Französich für Segelflieger

Zur Vorbereitung auf den traditionellen Lehrgang in Frankreich vom 16. Juli bis 14. August erhalten alle Teilnehmer Unterricht von unserer Fliegerin Isa, um die Kommunikation mit unseren Gastgebern noch weiter zu vertiefen. Abseits des Flugplatzes ist Isa Grundschullehrerin mit französischen Wurzeln.

Seit 1984 findet der Lehrgang der Segelflieger im Sommer regelmäßig in Frankreich statt. Das Fliegerlager wird am Flugplatz Amboise-Dierre bei Tours aufgeschlagen.

Durch die Partnerschaft der Städte Mülheim und Tours werden seit 1963 enge Kontakte mit dem französischen Verein Les Ailes Tourangelles gepflegt